Dieser Artikel wurde hinzugefügt

Gelbe-Broschüre.de

Kinder- und Jugendarbeit im Landkreis Stade

Willst du etwas erleben?

Unsere Angebote

Hier stellen wir die vielfältigen Angebote der Jugendarbeit vor. Die Angebote umfassen dabei Ferienangebote, internationale Begegnungen sowie auch Veranstaltungen der Jugendarbeit bzw. in den Jugendhäusern, als auch die Aus- und Fortbildungen von JugendleiterInnen.

Datum
Angebot
Veranstalter
als Druck hinzufügen

"Alle sollen gemeinsam lernen, Zuschauer und Schauspieler, keiner ist mehr als der andere, keiner weiß es besser als der andere: gemeinsam lernen, entdecken, erfinden, entscheiden." (Boal 1989: 8)

Der Kreisjugendring (KJR) Stade setzt sich dafür ein, dass Jugendbegegnungen „machbar“ sein müssen und vertritt die Überzeugung, dass durch eine Begegnung mit interkulturellem Charakter, bei dem  Jugendliche die Chance bekommen, sich auszutauschen, zu hinterfragen und ihren eigenen Standpunkt zu entwickeln, eine positive Haltung zu Vielfalt und Toleranz gelingen kann.

Voraussichtliche Termine in 2018
Trinationale Jugendbegegnung mit Frankreich und Marokko in Marokko

- Agadir: 2. Juliwoche 2018
- für 13 - 17 jährige
- max 10 Teilnehmer*innen

Mulitlaterale Jugendbegegnung in der Slowakei
- in Kooperation mit der Lebenshilfe Stade für 18-25 Jährige
- voraussichtlich 1.-10.9.2018
- max 8 Teilnehmer*innen

Anmerkungen
Die Maßnahmen sind abhängig von europäischen Fördertöpfen und finden nur bei Bewilligung der Anträge statt. Bei Fragen bitte direkt an die Bildungsreferentin des Kreisjugendring Stade wenden.

als Druck hinzufügen

„Wie Bilder mit uns sprechen und wir sie uns zu Nutze machen können.“

Fotografien umgeben uns. Sie hängen als Plakate im öffentlichen Raum, springen uns von Flyern und Homepages entgegen, informieren uns in Zeitungen und Zeitschriften über das, was auf der Welt vor sich geht. Fotografien sind Medien, die für die Kommunikation mit einer bestimmten Zielgruppe richtungsweisend eingesetzt werden können. Auch in der Jugendarbeit brauchen wir aussagekräftige Fotos z.B. für eine gelingende Öffentlichkeitsarbeit. In unserem Workshop lernst Du, wie Du gute Fotos erstellst und sie für die Jugendarbeit gezielt einsetzen kannst. Mit dieser Fortbildung kannst Du deine Juleica verlängern.

Uhrzeit: 14:00 - 20:00 Uhr
Kosten: 7,00 Euro

Kreisjugendring Stade e.V.
Harsefelder Straße 44a, 21680 Stade

Noch Fragen?

zu unseren FAQs
als Druck hinzufügen

„Wir sind alle gleich verschieden – Und das ist gut so.“

Vielfalt ist bunt und eine Chance für einen regen, produktiven Austausch. Und trotzdem finden wir immer wieder „Schubladendenken“, Diskriminierung und Alltagsrassismus. Welche Vorurteile und Ausgrenzungserfahrungen kenne ich und wo finde ich Vielfalt in meiner Lebenswelt? Eine kritische Betrachtung.

Uhrzeit: Samstag, 10:00 - Sonntag, 17:00 Uhr
Kosten: 15,00 Euro

Kreisjugendring Stade e.V.
Harsefelder Str. 44a, 21680 Satde

Noch Fragen?

zu unseren FAQs
als Druck hinzufügen

Der Termin des jährlich stattfindende Buxtehuder Sommer-Familienflohmarkt wurde verschoben und findet nun am Sonntag, den 16. September 2018, auf dem Gelände des Freizeithauses Buxtehude sowie den umliegenden Straßen (Brüningstraße, Jahnstraße und der Carl-Hermann-Richter-Straße) nördlich des Buxtehuder Bahnhofes statt.

Der Flohmarkt wird traditionell von der Stadtjugendpflege Buxtehude als Teil der partizipativen Jugendarbeit gemeinsam mit vielen Kindern und jugendlichen Helfern sowie Jugendleitern organisiert und durchgeführt. Geboten werden neben den obligatorischen Verkaufsständen ein Open-Air-Café mit Bratwurst, belegten Brötchen, Eis und Softdrinks sowie zahlreiche kostenlose Kinder-Attraktionen.

Der Aufbau der Verkaufsstände ist aus Rücksicht auf die Anwohner*innen ab 07:00 Uhr gestattet. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 14 Jahren dürfen ihren Stand kostenlos aufbauen. Alle anderen Verkäufer*innen zahlen pro drei Meter Tischlänge 10,00 €. Kommerziellen Händler*innen ist der Aufbau und Verkauf auf diesem Flohmarkt untersagt.

Die Stadtjugendpflege und die ehrenamtlichen Helfer freuen sich auf ein tolles Event mit zahlreichen Besucher*innen und Verkäufer*innen sowie einen regen Flohmarkt-Handel.

Kontakt für Rückfragen
Stadtjugendpflege Buxtehude
Geschwister-Scholl-Platz 1
21614 Buxtehude
jugendarbeit@stadt.buxtehude.de
04161-555222

Bilder

als Druck hinzufügen

„Ich bringe euch sicher ins Ziel.“

Ausflüge mit Jugendgruppen werden schnell zu einer Herausforderung, wenn Du Dich selbst noch unsicher mit dem Fahren eines Kleinbusses fühlst. Damit Du die nötige Sicherheit bekommst, bieten wir Dir ein Fahrsicherheitstraining nach den Richtlinien des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) an. Eine gute Gelegenheit, sich selbst und das eigene Fahrzeug unter realistischen Bedingungen zu erproben und situationsangemessenes Verhalten einzuüben.

Uhrzeit: Samstag, 09:00 - 16:00 Uhr
Kosten: 10,00 Euro

Auf dem Parkplatz des AOS
Johann-Rathje-Köser-Straße, 21683 Stade

Noch Fragen?

zu unseren FAQs
als Druck hinzufügen

(Erwerb der Juleica) für die ehrenamtliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Jugendzentrum, Verein oder auf Ferienfahrten.

Willst auch Du Dich ehrenamtlich in der Jugendarbeit engagieren? Kinder und Jugendliche auf Ferienfahrten, Jugendkongressen oder in Jugendzentren betreuen und Veranstaltungen organisieren? Bist Du bereit, eine wichtige Aufgabe in der Gesellschaft zu übernehmen? Dann ist die Jugendleiterausbildung genau das Richtige für Dich. In der Jugendbildungsstätte Hude bereiten Dich erfahrene Referenten eine Woche lang auf alle Themen vor, die für diese verantwortungsvolle Arbeit mit Kindern und Jugendlichen wichtig sind.

Uhrzeit: Dienstag, 10:00 - Montag, 16:00 Uhr
Kosten: 30 Euro inkl. Übernachtungen in der Jugendbildungsstätte Hude (Estorf)

Kreisjugendring Stade e.V.
Jugendbildungsstätte Hude
Hude 15, 21727 Hude (Estorf)

Noch Fragen?

zu unseren FAQs
als Druck hinzufügen

Altersgruppe: Familien mit Kindern jeden Alters
Ort: wird noch bekannt gegeben
Anreise: eigene Anreise
Unterbringung: Zwei-, Drei- und Vierbettzimmer, z.T. barrierefrei
Verpflegung: Vollverpflegung
Kosten: 99.00 € für Erwachsene/ 79.00 € pro Kind (Ermäßigungen für finanzschwache Familien und für

Kinder mit Behinderung sind fest eingeplant – bitte unbedingt nachfragen!)
Leistung: (bspw. Unterkunft, Material, Eintritte usw.): Unterkunft, Verpflegung, Material
Gruppengröße: 46 Personen
Anmeldeschluss: 30.8.2018
Veranstalter: St.-Paulus-Gemeinde Buxtehude

Leitung
Diakonin Ilse Mörchen

Anmeldung und Informationen
Ilse Mörchen
Finkenstr. 53
21614 Buxtehude
Tel.: 04161/649244
Email: i.moerchen@st-paulus-buxtehude.de

Beschreibung
Große und Kleine können miteinander wachsen und voneinander lernen. In Familien, wo ältere und jüngere, größere und kleinere Menschen zusammen leben, ist das an der Tagesordnung. Bei dieser Freizeit wollen wir uns bewusst machen, wie und wo wir voneinander profitieren und uns miteinander entwickeln können.

Dabei werden Spiel, Spaß und ‚action‘ genauso ihren Raum, haben wie das Zur-Ruhe-Kommen und Genießen.

Bilder

als Druck hinzufügen

Altersgruppe: 14-17 Jahre
Anreise: mit 2 Kleinbussen
Gebühr: 130,00 Euro

Für erfahrene Angler-innen ebenso spannend wie für Neueinsteiger-innen. Hier kommt jeder auf seine Kosten. Das Betreuer-innen-Team besteht aus erfahrenen Angler-innen, die für alle Schwierigkeitsgrade Ideen haben. Beim Brandungsangeln, Spinnfischen und Nachtangeln kann jeder seine Fähigkeit austesten. Der gefangene Fisch wird geräuchert oder eingefroren mit nach Hause genommen, so dass auch zu Hause die Trophäen gezeigt und verspeist werden können. Ein ausführliches Vorbereitungstreffen informiert über die nötige Ausrüstung. Die Jugendlichen schlafen im Haupthaus in Lille Bodskov, die Anreise erfolgt mit zwei Kleinbussen.

Anmeldung ab Montag, 04.12.2017. Die Anmeldung erfolgt telefonisch unter der Nummer 04141 12-5194.

als Druck hinzufügen

DÜRFEN DIE DAS? – Ja die dürfen das! Eine neue Musikreihe für Buxtehude ist am entstehen. Das Publikum darf sich auf das DÜRFEN DIE DAS-Festival freuen. Am 13. Oktober ab 19:00 Uhr öffnet die Arena des Freizeithauses Buxtehude, Geschwister-Scholl-Platz 1, wieder für Livemusik die Türen!

Aufgrund stetig steigender Besucherzahlen der seit 2013 im Freizeithaus etablierten Konzertreihe „My Six Stages“ sowie aufgrund des großen Interesses von Bands, live in Buxtehude aufzutreten, entstand bei der Crew die Idee, weitere gute Livemusik nach Buxtehude in die Arena zu holen. Das DÜRFEN DIE DAS-Festival wird von der Stadtjugendpflege Buxtehude zusammen mit Ehrenamtlichen organisiert und präsentiert. Es ergänzt einmal jährlich die Musikreihe „My Six Stages“. Mit den Bands Anchors & Hearts, Pine Trail und Kellerproduktion folgen gleich drei absolute Hochkaräter auf nationaler Ebene der Einladung ins Freizeithaus.

Der Eintritt in diesem Jahr läuft unter dem Motton "PAY WHAT YOU WANT".

Das Team der Stadtjugendpflege Buxtehude und viele ehrenamtliche Helfer freuen sich auf drei großartige Musik-Acts und zahlreiche Besucher im Freizeithaus.

als Druck hinzufügen

Der Erste-Hilfe-Schein ist eine Voraussetzung für die Beantragung der Jugendleiter-Card (Juleica). Die Erste-Hilfe-Ausbildung fokussiert sich auf die Vermittlung der lebensrettenden Maßnahmen und einfacher Erste-Hilfe-Maßnahmen sowie grundsätzlicher Handlungsstrategien. Sie deckt damit alle Führerscheinklassen, die Ausbildung zum betrieblichen Ersthelfer sowie den Nachweis von Erste-Hilfe-Kenntnissen für Trainer- und Übungsleiterlizenzen ab.

Uhrzeit: Samstag, 08:00 – 17:00 Uhr
Kosten: 10,00 Euro

Kreisjugendring Stade e.V.
Harsefelder Straße 44a, 21680 Stade

Noch Fragen?

zu unseren FAQs
als Druck hinzufügen

„Ich möchte lösen... Konflikt“

In der Jugendarbeit haben wir es mit verschiedenen Arten von Konflikten zu tun, die wir lösen müssen. In unserem Seminar wollen wir uns die Mechanismen und Ursachen von Konflikten anschauen und darüber hinaus Interventionsansätze und Konfliktbehandlungen besprechen, die uns einen deeskalierenden und empathischen Umgang mit Konfliktsituationen ermöglichen.

Uhrzeit: Samstag, 09:00-15:00 Uhr
Kosten: 7,00 Euro

Kreisjugendring Stade e.V.
Harsefelder Straße 44a, 21680 Stade

Noch Fragen?

zu unseren FAQs
als Druck hinzufügen

„Wie wir die Eltern mit in`s Boot holen“

Bei Angeboten für unter 18-Jährige müssen wir die Eltern miteinbeziehen. Eltern haben besondere Wünsche, Ängste, Forderungen, auf die wir eingehen müssen. Im Seminar lernen wir, wie Elternarbeit funktioniert und geben einen Einblick in die Öffentlichkeitsarbeit, die zu einer gelingenden Kommunikation mit ihnen beiträgt.

Uhrzeit: Samstag, 09:00 - 12:30 Uhr
Kosten: 7,00 Euro

Kreisjugendring Stade e.V.
Harsefelder Straße 44a, 21680 Stade

Noch Fragen?

zu unseren FAQs
als Druck hinzufügen

zum Ferienspassprogramm

Der Ferienspass der Samtgemeinde Harsefeld ist online!

als Druck hinzufügen

Mit vielen tollen Angeboten könnt Ihr beim Ferienspaß in Stade eure Ferientage genießen.
Anmeldung bei der Stadtjugendpflege Stade unter 04141-544913.